06. Mai 2020
Die „Nähgruppe“ aus der Kita Westendorf/Dösingen näht bunte Stoffmasken für alle Bürger aus der Gemeinde Westendorf. Viele fleißige Hände sind damit beschäftigt in Teamarbeit diese Masken anzufertigen. Die zur Verfügung gestellten Masken können mehrfach benutzt werden und sind bei 60 Grad waschbar. Die Verteilung der fertigen Masken erfolgt während der Öffnungszeiten am Wertstoffhof Westendorf. Die Masken sind grundsätzlich kostenlos, Spenden werden gerne angenommen. Der Erlös...

18. Februar 2020
Fantasievoll und frech - so zeigten sich die Narren und Närrinnen auf dem großen Eltern-Kind-Fasching am 18.02.2020 im Alpenblick Westendorf. Eingeladen hatte der RMSC und die Kita Westendorf und so feierten GROß und klein ausgelassen den Fasching. Das Programm auf der Bühne erreichte einige Höhepunkte. Die Kita-Kinder beglückten das Publikum mit dem Lied „He, ho wir sind Piraten“, einem "Piratentanz" und einem "Fingerspiel". Die Kinder und Eltern tanzten ausgelassen zur Musik von DJ...

17. Februar 2020
Wie sieht die Halle der Ringer aus? Was machen Ringer? Wie trainieren Ringer? Aber auch: Wie können wir uns sportlich betätigen und unsere Kräfte so einsetzen, dass wir dem anderen nicht weh tun? Diesen und ähnlichen Fragen konnten 19 Kinder aus der Kita Westendorf/Dösingen am Montag, den 17.02.2020 nachgehen. Organisiert von der Kita durften sich die Kinder selbst ein Bild davon machen und gemeinsam mit Thomas Wurmser in der Ringerhalle „trainieren“. Mit spielerischen Elementen...

18. November 2019
Eine heitere und nachdenkliche Geschichte zum Lernen und Erkennen, mit dem Präventionstheater "Mutwelten" aus München, das die beiden erfahrenen Schauspielerinnen Susanne Bloss und Sonja Welter gegründet haben. Gewalt-Prävention bei Kindern kann nicht früh genug beginnen. "Gewalt" an oder unter Kindern fängt nicht immer gleich als ein Kapitalverbrechen an. In der Kita beginnt sie häufig mit dem Überreden und Unter-Druck-Setzen durch andere Kinder, dies oder jenes gegen seine innere...

15. November 2019
In der Kirche St. Peter und Paul feierten wir am 08.11.2019 um 17 Uhr mit Diakon Herr Entrup das traditionelle St. Martinsfest der Kita Westendorf/Dösingen mit einem Wortgottesdienst. Trotz der widrigen Wetterverhältnisse fanden sich viele grosse und kleine Laternenträger in der Kirche St. Peter und Paul in Dösingen ein. Die Kinder gestalteten den Wortgottesdienst mit Liedern und einem Lichtertanz und den Fürbitten. Die Legende von „St. Martin und dem Bettler“ wurde in einem Schattentheater aufg

04. Juni 2019
Ausflug in den Märchenwald nach Schongau am 04.06.2019 Es war einmal... ein spannender Ausflug in den Märchenwald. Im Märchenwald Schongau dürfen sich Kinder selbst wie im Märchen fühlen, begegnen Rotkäppchen und dem gestiefelten Kater und haben Spaß auf der Märcheneisenbahn oder am Spielplatz. „Die Fahrt mit dem goldenen Omnibus, der Stein mit dem Schwert, die Märchenstationen, der tolle Spielplatz, die Zwerge bei der Eisenbahn, die Pommes …!“ Diese Antworten erhielten wir auf...

05. Mai 2019
Dass die Kunst nicht nur im Museum zu finden ist, kann man in der Kindertagesstätte Westendorf/Dösingen mit eigenen Augen sehen. Hier sägten und bemalten die Kinder mit ihren Vätern und Großvätern unter dem Motto „Kunst am Zaun“ Latten für den Gartenzaun der Kita. So stand am Ende nicht nur das schöne Ergebnis, sondern auch das bereichernde Erlebnis der gemeinsamen Arbeit der Generationen im Vordergrund.

14. März 2019
Ob Sonne oder auch Regen, Fasching ist ein wahrer Segen, denn jeder darf ein anderer sein. Der eine groß, der andere klein, der eine laut, der andere leise, mit und auch ohne Meise. Total egal, hier gilt kein Maß, es geht ganz einfach nur um Spaß! Die Kita Westendorf/Dösingen und der RMSC bleiben ihrer Tradition treu. Auch in diesem Jahr richteten sie gemeinsam einen Eltern-Kind-Fasching am 26.02.2019 im Alpenblick aus. Alle sind in ihr Lieblingskostüm geschlüpft und dann ging`s ab zum...
21. Juni 2018
Der Zoo in Augsburg ist immer wieder ein beliebtes Ausflugsziel für unsere Kita, denn so ein Besuch ist für alle Beteiligten mit viel Freude verbunden. Spätestens an der Kasse des Zoos waren die Kinder nicht mehr zu bremsen, sie wollten nun endlich die Tiere sehen. So marschierten wir in 4 Kleingruppen los und das Abenteuer „Zoo“ konnte beginnen. Die unmittelbare Begegnung mit lebenden und noch dazu großen und exotischen Tieren, die man nur aus dem Bilderbuch, dem Märchen oder dem...
18. Juni 2018
„Zu Büchern findet man nicht allein“- überschreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung ihren Artikel zum diesjährigen Deutschen Bibliothekartag. Gut, dass die Vorschulkinder schon einen Tag zuvor, am Montag, den 11. Juni, ihr „Bibliothekstraining“ absolvierten. Freundlich erwartet und begrüßt von der Leiterin der Zweigstelle Neugablonz, Frau Waldmann, wurde den Kindern erklärt, was eine Bücherei ist und wie sie funktioniert. Warum Bücher in vergangenen Zeiten echte Kostbarkeiten...

Mehr anzeigen